Startseite
    über uns
    und sonst?!
    Dajana
    Diana
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Nummer 9
   Tequiero

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from rheinschäfchen. Make your own badge here.


http://myblog.de/rheinschaefchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





und sonst?!

AU

Man, man, man...zwei Tage bin ich krank geschrieben. Gestern bin ich zwar zur Arbeit gefahren, aber Sitzen fällt mir zur Zeit sehr schwer- irgendwas im Rücken. Bin dann um 9:30h abgehauen um meinen Arzt aufzusuchen- der war im Urlaub! Mh. Also zum nächsten Arzt. Nach einer halben Stunde Wartezeit bin ich auch schon an der Reihe gewesen. Das übliche BlaBla, einmal frei machen, beugen nach links, beugen nach recht- ach, nach vorne auch nochmal, Reflexe testen....entzündeter Nerv im Lendenwirbelbereich. Ob ich Sport machen würde....ähhhhh, nein....keine Zeit? Naja, das auch, aber ich bin doch schon irgendwie extrem faul was Sport angeht, bin aber ab August für einen Kurs in der Uni angemeldet! (Jaaaaaa!!! )

Ok, heute ist also mein zweiter Tag mit AU. Gestern wars ganz nett: habe erstmal 2 Stunden geschlafen bis mich eine nette Dame von O2 geweckt hat weil sie bei mir anrief um eine Vertragsoptimierung vorzunehmen. Sowas kann ich nicht leiden wenn ich ehrlich bin. Schon gar nicht, wenn ich dadurch auch noch geweckt werde! Naja, aber eigentlich hörte sich das Angebot, das sie mir gemacht hat, gar nicht so schlecht an. Ich habe nun weiterhin 100 freie Sms im Monat und kann für nur 5 € zusätzlich 50 Minuten in alle Netze telefonieren. 15 € Grundgebühr, die komplett genutzt wird. Ok. Gemacht.

Ansonsten muss ich jetzt noch 7 mal arbeiten, dann habe ich eine Woche Urlaub! Der Mann und ich fahren für 3 Nächte nach Holland. Ich finds super- er nicht so. Er ist kein Hollandfan...verwöhntes Einzelkind: ähhhh, die Nordsee ist so dreckig, das Mittelmeer ist viiieeel schöner....klar ist es schöner, aber in Holland sind wir nunmal in 2,5 Stunden am Meer und es ist locker günstiger als nach Spanien oder sonst wohin fliegen! Unser Kompromiss: wir fahren nach Holland, dafür nicht so lange und im Oktober fliegen wir irgendwohin, wo das Meer blau ist! Auch ok.

Letzte Woche waren wir auf der Düsseldorfer Rheinkirmes. Ein Kollege von mir hat uns ein Fahrgeschäft mit dem klangvollen Namen "Die wilde Maus" empfohlen. Wir stehen davor, und der Mann meint, ob wir tatsächlich drauf gehen sollten, denn guck mal, da stehen ja ganz viele Kinder an...ein Fahrgeschäft für Kinder? Könnte dann ja etwas peinlich sein...nööö, wir gehen da jetzt drauf, der Kollege hats empfohlen. Sah auch alles nett aus; wir in den Wagen- vorne natürlich, ist ja klar, werden hoch gezogen, so daß wir plötzlich mit den Passanten auf der Rheinbrücke auf Augenhöhe sind...ups! Da wurde mir dann schon ein bißchen mulmig , denn meine Höhenangst machte sich bemerkbar. Aber das war nichts im Gegensatz zu dem, was dann folgte: auf einmal saust dieser Wagen in einem Affenzahn los und rast ungebremst immer wieder in 90 Grad Kurven!!!! Ich dachte, ich müsse sterben! Ich fands gar nicht mehr witzig, hatte ne wahnsinnige Angst und das Bild, das zwischendurch da oben von uns geschossen wurde gab mir am Ende echt noch den Rest: Den Mann konnte man super erkennen- er sitzt neben mir (?) und strahlt übers ganze Gesicht! Mich hätte man niemals erkennt, wenn er nicht neben mir gesessen hätte! Da saß irgendwer, dem die Gesichtszüge aus lauter Angst und Panik völlig entgleist sind: weit aufgerissene Augen, verzogener Mund... Heftig, heftig! Und die Kinder, die alle auf dieses Gerät gestürmt sind, quiekten vor Freunde. Ich fand es einfach nur grausam und schrecklich! Ich habe die leise Befürchtung, daß meine Nerven das alles nicht mehr mitmachen...dann sollte man es eventuell auch lassen...

Man wird ja auch nicht jünger...

Dajana am 25.7.07 12:57


wieder 1. Bundesliga!!!
Diana am 20.5.07 16:07


älter werden und andere Sachen

In ner woche ist schon wieder ein Jahr rum und ich wieder ein Jahr älter! Ich finde es auch nicht so schlimm, wäre da nicht immer die obligatorische Geburtstagsfeier. Klar, meine Familie ist immer eingeplant, aber was ist denn, mit meinen Bekannten und Freunden?!

Die engsten Freunde sind dabei, aber was ist mit denen, wo es nicht so bestens ist?!

Und was sagen die, wenn sie nicht eingeladen sind?!

Ich habe mich dann dazu entschlossen, den Kreis der Eingeladenen klein zu halten... wobei ich Eine ganz gerne dabei hätte. Aber wenn sie davon Bescheid weiß, dann will der Freund auch mit, dann will der Freund vom Freund und letztendlich die Freundin vom Freund des Freundes der Einen auch kommen. Na ja, das sind zwar gute Bekannte, mit denen ich viel Zeit verbringe, aber auch total langweilig. Und die passen auch nicht zu meinen Besten!

Ich habe es ja schon letztes Jahr gemerkt, die haben sich nur untereinader unterhalten. Und das will ich dieses Jahr nicht!

Also schweren Herzens sage ich denen nix von meiner Feier und wenn sie davon erfahren, dann sage ich einfach, dass die anderen spontan vorbei kamen!!!!

Und sonst habe ich nix besonders erwähnenswertes erlebt! Ich sag nur : Uni und Arbeit, bla bla!!!!

Diana am 18.5.07 10:43


Pferde und so

Da war gestern unser Mädelsabend mal woanders, als bei mir und dann....

Erst war es ganz witzig, der Sahnelikör lief gut die Kehle runter und der Sekt genauso. Nur dann sprach ich ein Thema an: M. wohnt jetzt bei ihrem Freund. Erst war es sehr still und plötzlich: Warum denn jetzt schon? Ha, das wollte ich! Und es folgten die Rechtfertigungen meiner Freundin .................. Was mich sehr ermüdete und ich fast mit offenen Augen eingeschlafen bin. (Und ich hab es auch noch extra angesprochen!)

Aber dann, kam das große Thema: mein Pferd!!! Und nach 10 Minuten wollte ich am liebsten nach Hause laufen und in mein Bett springen.

Vielleicht bin ein bißchen böse, aber ich kann das ganze nicht mehr hören.

1. Ich habe es nicht so mit Pferden, sagen wir mal so: ÜBERHAUPT NICHT

2. Kann ich es genauso nicht nach vollziehen, dass man nach nem knappen Jahr, sich bei seinem Freund einnistet!

3. Ich war so super müde, aber das Bla Bla, war die beste Gute Nacht Geschichte

Ach Dajana war nicht dabei!!! Süße hast mir gefehlt, bis morgen zum streichen

Diana am 8.4.07 20:53


Ikea und andere Grausamkeiten

...Und da ist das Wochenende auch schon wieder rum.

Freitag abend haben wir uns mit einem Freund getroffen. Den Abend hätte ich mir eigentlich sparen können- und bezüglich meines Gemüts wohl auch sparen SOLLEN. Aber kann man das vorher wissen? Ich hatte mit diesem Freund ein längeres Gespräch; ich habe keine Ahnung, wie er darauf gekommen ist, er war aber auch ziemlich betrunken. Jedenfalls hat er mir Dinge gesagt, die mein komplettes Selbstbild zusammen brechen ließen und mich zum Nachdenken brachten. Weiter möchte ich an dieser Stelle nicht darauf eingehen, aber das ganze erfordert noch ein paar Gespräche. Ich denke, ich muß mich selber erstmal wieder neu ordnen...

Samstag waren der Mann und ich beim schönen schwedischen Möbelhaus...es wird langsam Zeit für neue Einrichtungsgegenstände. Dieses "Studentenhausen" haben wir beide langsam satt, zumal unsere Klamotten auch schon einige Jährchen auf dem Buckel haben. Fündig sind wir geworden, jaaa.

  • Sofa
  • TV-Bank
  • Regal fürs Wohnzimmer (herrlich kombinierbar mit unseren CD-Regalen
  • Schreibtisch
  • Schlafsofa für Gäste

Sonntag sind wir nach Hamm gefahren, um einen Tapeziertisch auszuleihen. Bei der Gelegenheit sind wir noch mit meinen potentiellen Schwiegereltern durch die verkaufsoffene Stadt getingelt. Wahnsinn, was da los war!

Heute gehts mit 'ner U16 Fahrt nach Kaiserslautern. Ein kleines Zubrot bei mir, denn ich stelle einen der Betreuer dar. Aber es ist 'ne super Kombination: ich mache etwas, was ich gerne tue, nämlich mit Kiddies arbeiten, und kann geichzeitig ein hoffentlich erfolgreiches Spiel für Duisburg sehen

Ab morgen wird tapeziert!

Dajana am 2.4.07 10:40


Schon wieder Strohwitwe...

...und ich hasse es!

Nicht, daß es ganz ungemütlich ist, alleine zu sein. Aber irgendwie ist es still, langweilig und vor allem kann ich die leere Bettseite nicht leiden.

Diana ist in Berlin, Simone im Hinterland, Rici arbeitet, Denise schreibt Hausarbeit. Super...da sitze ich nun und habe nichts Besseres zu tun als zu bloggen ;-)

Was genau ich aber zu berichten habe weiß ich auch nicht. Mein Leben ist im Moment eher unspannend. Bis auf meinen Friseurbesuch heute morgen (der mich übrigens ganze 2,5 Stunden gekostet hat!) und den Mietvertrag, der in der Post lag, ist auch nichts Spektakuläres passiert. Ok, Entspannungstag? Aber ich BIN doch enspannt...

Bewerbungen schreiben bringt auch nichts, im Moment sind irgendwie keine Stellen da. Arbeitslos sein ist übrigens zum

Im Januar wars noch ganz witzig. Fast wie ein längerer Urlaub. Im Februar wars nicht mehr ganz so dolle- aber davon abgesehen hatte ich ja den Kurzzeitjob auf der Düsseldorfer Modemesse...tja, und jetzt der März ist die Hölle. Und ich schließe da die Tage, an denen ich dachte, daß ich überhaupt nicht mehr hoch komme und die ganze Zeit in der Kiste verbracht habe, mit ein...oder hebe sie besonders hervor!?? Nun ja, bleibt einfach die Hoffnung, daß in nächster Zeit mal was rein kommt. Die paar Stunden bei der Mädchenarbeit reichen nicht aus. Ich MUß dringend wieder IRGENDWAS machen, ich habe das Gefühl, ich verdumme langsam. Aber in unserer tollen Stadt sind selbst die 400 € Jobs rar gesäht (wird das so geschrieben???).

Ok, zurück zum heutigen Tag: ich werde gleich mal 'ne Runde spazieren gehen...denke ich. Oder ich könnte mir mal wieder 'ne CD fertig machen...meine letzte Hits-CD ist schon etwas älter, neue Musik muß her. Und ich könnte ein paar Fotos bearbeiten. Kochen könnte ich auch mal versuchen- oder auch nicht...mit meinen Kochkünsten ist es wirklich nicht sehr weit her.

Ach, aber was auch schön die Zeit vergehen läßt: alte "Freunde" im Studiverzeichnis suchen- sehr empfehlenswert   Erstaunlich, auf welche Leute man dort alles trifft

Dajana am 29.3.07 14:59


Soll ich....soll ich nicht???

Heute stehe ich vor einer Entscheidung, die unter anderen..."normalen" Umständen gar keine Frage wäre.
 
Ich könnte heute abend zum Länderspiel gehen- Deutschland spielt ja in unserer herrlichen MSV-Arena gegen Dänemark.
Aber: wissen ja mittlerweile alle, daß lediglich die B-Elf startet, und damit habe ich irgendwie den Spaß an der Sache verloren.
Was soll das denn bitte???

Kevin Kuranyi läuft als Kapitän auf...hä???

Der dänische Trainer regt sich darüber auf und ich denke, etliche deutsche Fußball-Fans, die sich wahnsinnig auf dieses Spiel gefreut haben, ebenso.

Da habe ich tatsächlich gestern im Videotext gelesen, daß alle anttäuschten Fans, die ihre Karten bis zum 5.April an den DFB zurück schicken, eine Option auf ein EM-Qualifikations-Heimspiel bekommen.

Na toll!

Ich denke, ich werde nicht hingehen, auch wenn es noch so verlockend ist... 

 

Dajana am 28.3.07 11:55


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung