Startseite
    über uns
    und sonst?!
    Dajana
    Diana
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Nummer 9
   Tequiero

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from rheinschäfchen. Make your own badge here.


http://myblog.de/rheinschaefchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Herbststimmung

Heute ist mein freier Tag und es regnet! Na ja, wir haben ja auch Herbst.

Mal schauen, vielleicht gehe ich heute Abend ins Kino. Ich glaube in Bremen ist das Wetter auch nicht besser, oder?

Was war sonst?

Ich musste viel arbeiten und hab meinen ersten Mottogeburtstag gemacht ( die Kinder kommen ins Museum und wir verkleiden uns als Elfen und müssen den Elfenkristall wieder finden). Ich war wohl ganz gut, meinte wenigstens meine Kollegin. Na ja, wenigstens mal was positives.

Dajana kommt heute aus Bremen wieder zurück, bin mal auf ihren Reisebericht gespannt!

3.10.06 14:39


Gerade eben war ich im Prüfungsamt und habe meinen Notenspiegel abgeholt. Ich bin erstaunt, denn einige Prüfungen sind doch besser benotet worden als ich in Erinnerung hatte. Schön, schön!
Ich habe tatsächlich unglaubliche 3 Tage frei! Dem wetter entsprechend würde ich mich am liebsten ins Bett knallen und einfach nur fleezen, aber ich treffe mich später noch mit meiner Oma in der Stadt und danach wollte ich noch meine Mutter besuchen gehen. (Wohlgemerkt: Gehen, denn ich habe ja nun leider keine Fahrkarte mehr.)
Ich werd mich gleich mal nach nem Ticket 2000 (oder wie auch immer das heißt) erkundigen, denn bei diesem netten Herbstwetter ist Fahrrad fahren auch keine wirklich tolle Lösung...
 
Ich warte immer noch auf einen Anruf der IKK. In der letzten Septemberwoche hab ich dort einen Mitgliedschafts-Antrag gestellt, und seitdem hat sich nichts gerührt. Mittlerweile hab ich 6 mal dort angerufen, aber die netten Damen können mir nichtmal sagen, ob ich jetzt bei ihnen versichert bin. Ich sehe es schon kommen: ich brech mich den Arm und muß alles selber zahlen, weil die nicht aus dem Quark kommen. Hier in der Nähe ist auch eine Geschäftsstelle, ich denke, ich werde da mal vorbei tingeln.  
10.10.06 12:24


Ich war heute bei der Einführungsveranstaltung meines neues Studienfaches. Viele Erstsemster, klar. Aber ich habe viele gute Informationen erhalten, die ich gerade direkt umgesetzt habe.

Dann suchte ich noch nen Aushang für mein Fach, dass ich leider mitmachen muss. Nix, überhaupt nix! Únd im Netz ist auch nichts zu finden, wie soll ich denn meinen Zeitplan zu Ende timen?!

Dann ruf ich da morgen wohl mal an oder doch lieber ne Mail!? Scheiß Uni!

So nun muss ich erstmal einkaufen ( Kühlschrank leer ) und mein Abendessen erbeuten. Oder war es doch mein heutiges Frühstück und Mittagessen? Hab noch nichts runter bekommen, weil mein verdammter Magen immer noch Probleme macht. Na ja, so nehme ich hoffentlich die 2 kg vom Urlaub wieder ab, die schleppe ich seit Anfang Sep. mit mir rum.

Freu mich irgendwie auf die Uni wieder. Ich hoffe, ich lerne nette Leute kennen und mein neues Fach macht mir Spaß!

 

10.10.06 17:29


und wieder mal ein WE arbeiten!
14.10.06 13:27


zu früh

Ich bin heute morgen um halb 6 aufgestanden! So früh bin ich schon lange nicht mehr aus dem Bett gekommen. Dann habe ich den Bus um halb 7 genommen und war um viertel nach 7 an der Uni. Dafür hab ich aber einen super Platz bekommen und konnte nach einer VO gehen. Hab dann 20 min am HBF warten müssen und war kurz einkaufen und dann endlich um halb zwölf zu Hause!

Also nächtes Mal nehme ich morgens einen Bus später, auch wenn ich dann keinen Sitzplatz mehr bekomme im Bus, egal! War schon ein wenig gespenstisch so früh in der Uni, ich habe kaum einen gesehen und es war noch sehr dunkel.

 

16.10.06 11:55


Eine Woche Uni rum- morgen Köln- kein Geld zum shoppen- Arbeit frei- endlich mal.

Ach, wo bist du Dajana?

21.10.06 01:15


Nach endlos langen Wochen mal wieder ein Eintrag von mir ;o)
Ehrlich gesagt erlebe ich im Moment nichts wirklich spektakuläres und spezielle Themen brennen mir auch nicht unter den Nägeln.
Arbeiten, Essen, schlafen, Mama besuchen, blablabla.
Heute morgen habe ich das erste mal seit langem mal wieder verschlafen. Um 7h fing der Wecker an zu klingeln, und das macht er dann ständig in 6 Minuten-Abständen. Ich glaube es war ca. 7:50h als ich das Ding endlich hörte. Schock! Kai hat auch nichts gehört- unfassbar! Aber ich habe es tatsächlich geschafft, mir in 10 Minuten die Haare zu waschen (wenigstens eine Sache, die frisch duftet ;o) ) und ein Brot zu machen. Rekord seit.....10 Jahren glaube ich. Zu Schulzeiten war das irgednwie nie ein wirkliches Problem- ich bin alt geworden!!!
Nun ja, so mußte heute morgen im Museum wenigstens keiner vor geschlossenen Türen stehen. (Ich schließe morgens immer als auf und stell die Exponate an).
->ist ja nochmal gut gegangen.
Und ich wunder mich gerade, wie sehr lang man eine Verschlafen-Geschichte schreiben kann.  
25.10.06 17:43


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung